Skip to main content

Unser Schulhof

Crowdfunding mit der Volksbank

Um unsere Schulhofumgestaltung starten zu können, muss die Frage der Finanzierung geklärt sein. Damit es endlich losgehen kann, haben wir das Crowdfunding-Projekt "schöner Schulhof" in Zusammenarbeit mit der Volksbank ins Leben gerufen.

Unser Projekt finden Sie hier.

Und hier können Sie den Artikel aus der Vlothoer Zeitung zur Crowdfunding-Aktion nachlesen.

Schulhofumgestaltung an der WSV geht in die nächste Runde Freiraumkonzept präsentiert

Am Freitag den 06.06.2018 bekamen wir erneut Besuch von der Lebens(t)raum e.V.

Die an dem Projekt beteiligten Schülerinnen und Schüler bekamen das ausgearbeitete Freiraumkonzept präsentiert, auf dem viele Ideen der SuS wiederzuerkennen sind. Dementsprechend positiv war auch die Resonanz.

Eine Premiere war die Anwesenheit des Bauleiters Herrn Bauer von der Lebenstraum e.V. Herr Bauer erläuterte den Schülern und Schülerinnen, wie ein praktischer Baueinsatz aussehen könnte. Nach den Herbstferien ist nach aktuellem Stand ein erster Arbeitseinsatz möglich. Begonnen werden soll im Bereich des Schulhofs-Eingangs gegenüber der Mensa. In erster Linie sollen dort Sitzgelegenheiten geschaffen werden.

Der Erfolg und die Dauer des Arbeitseinsatzes hängen sicherlich auch von Spenden und der praktischen Unterstützung beim Arbeitseinsatz ab. Hierzu gehört auch die Beschaffung von Material und Maschinen. Eine entsprechende Materialliste wird derzeit erstellt. Interessierte und engagierte Personen sind herzlich eingeladen, sich bei uns zu melden Wir freuen uns über jeglichen Beitrag zur Umgestaltung

Ein erster, toller Schritt in diese Richtung wurde am Montag den 09.07.2018 mit dem Sponsorenlauf unternommen. Wir bedanken uns herzlich bei allen Läuferinnen und Läufern und ihren Sponsoren!

Frau Stapel von der Lebens(t)raum e.V. stellt das Konzept vor.
Den an der Planung beteiligten Schülerinnen und Schülern wird das Freiraumkonzept präsentiert.
So soll er später aussehen, der neue Schulhof unserer Schule.

Bild zum Raumkonzept zu klein? Hier gelangen Sie zu einer PDF-Datei mit größerer Darstellung.

Projekt Umgestaltung der Pausenhofanlage oder: unser Schulhof wird schöner!

Gemeinsam mit der „Ideenwerkstadt Lebens(t)raum“ möchten wir unseren Schulhof attraktiv und naturnah umgestalten.

Um diesem Vorhaben Auftrieb zu verleihen, haben sich Ende Februar interessierte Schülerinnen und Schüler gemeinsam mit Frau Stapel vom Verein Lebens(t)raum e.V. und Herrn Bornemann (Liegenschaften Stadt Vlotho) zu einer Ortsbegehung des Schulgeländes getroffen. Schülerinnen und Schüler der Klasse 6b hatten im Vorfeld bereits ihre Ideen in eigenen Modellen verwirklicht und konnten diese bei der Ortsbegehung einbringen.

Anfang März durften wir Frau Stapel ein weiteres Mal in der WSV begrüßen, um gemeinsam mit den interessieren Schülerinnen und Schülern eine Planungswerkstatt durchzuführen. Durch den Einsatz von vielfältigen Materialien und der kreativen Arbeit der Schülerinnen und Schüler entstanden einige Modelle, welche bei der Erstellung der Planungsskizze berücksichtigt werden. Besonders wichtig bei den Modellen war den Schülerinnen und Schülern altersgerechte Spiel- und Aufenthaltsmöglichkeiten für die Pausen.

Aktuell werden das Gesamtkonzept und der zugehörige Plan fertiggestellt. Außerdem ist die Suche nach Sponsoren und die Planung eines Sponsorenlaufes im Gange. Wir hoffen sehr, nach den Sommerferien mit der Umgestaltung starten zu können. Auf die Ergebnisse sind wir sehr gespannt!