Skip to main content

Krankmeldung

Krankheit

Wenn ihr Kind aus gesundheitlichen Gründen nicht in die Schule gehen kann, dann hat am 1. Krankheitstag eine telefonische Krankmeldung im Sekretariat zu erfolgen.


Corona / COVID-19
Aufgrund des COVID-19 Virus, hat das Schulministerium NRW eine Handlungsempfehlung herausgegeben.
Unter dem folgenden Link erhalten Sie das Schaubild „Elterninfo - Wenn mein Kind zuhause erkrankt - Handlungsempfehlung".

Das Schaubild erhalten Sie auch in verschiedenen Sprachen.


Die Krankmeldung wird dann an den Klassenlehrer oder die Klassenlehrerin weitergeleitet. Bei Wiederaufnahme des Schulbesuchs muss der Schule eine schriftliche Mitteilung über den Grund für das Schulversäumnis vorgelegt werden (individuelle Entschuldigung oder über Schulplaner).

Bei längerem Schulversäumnis muss spätestens nach zwei Wochen ein Attest vorgelegt werden.

Erkrankt ihr Kind während der Schulzeit, so versuchen wir Sie telefonische zu benachrichtigen. In ernsten Fällen, etwa bei Unfällen, nehmen wir Kontakt mit dem Krankenhaus oder einem Arzt auf und informieren Sie.