Skip to main content

Aktuelles

Ordnungspartnerschaft - Gemeinsame Aktion mit der Polizei

Am 2. Mai hat die WSV mit der Polizei, im Rahmen der Ordnungspartnerschaft, eine gemeinsame Übung durchgeführt. Für die Schülerinnen und Schüler, das Lehrerkollegium und das Personal der Weser-Sekundarschule stand eine ausgedehnte Brandschutzübung im Mittelpunkt, die so ausgelegt wurde, dass ein Betreten des Schulgebäudes für die Beteiligten über einen längeren Zeitraum nicht möglich war.

Das vollständig geräumte Gebäude stand so für beinahe zwei Stunden für eine Übung der Polizei mit dem Schwerpunkt "Durchsuchung des Gebäudes" frei zur Verfügung. Bei dieser Übung wurden mehrere Hundestaffeln durch das Gebäude geführt. Der Einsatz der Diensthunde hatte das Ziel, verdächtige Gegenstände und Substanzen aufzuspüren. Nach etwa zwei Stunden war die Übung beendet und brachte zwei positive Ergebnisse mit sich:

Zum einen hat die Brandschutzübung einen großen Anteil daran, einen geeigneten zentralen Sammelpunkt zu finden. Zum anderen wurden durch die Diensthunde der Polizei bei der Durchsuchung des Schulgebäudes weder verbotene Gegenstände noch Drogen gefunden.

Für diese gelungene Aktion können wir an dieser Stelle nur noch ein großes Lob an Herrn Figge von der Vlothoer Polizei aussprechen. Herr Figge hat die Übung angestoßen, vorbereitet und die Realisierung aktiv begleitet.

 

Einen umfangreichen Artikel zu unserem gemeinsamen Einsatz finden Sie hier.

Schulhofumgestaltung

Eine Tischtennisplatte, vier Bänke und drei Basketballkörbe befinden sich derzeit auf dem Schulhof der WSV. Zugegeben, wenig Möglichkeiten sich in den Pausen sportlich zu betätigen und sich auszuruhen. Klar, es gibt die Möglichkeit sich beim Fußball auf dem Tartanplatz auszutoben, doch vor allem älteren Schülern verlangt es auch mal nach einer ordentlichen Sitzmöglichkeit und nicht jeder möchte seine Pausen mit Fußball spielen verbringen.

Doch (endlich?) wurde dieses Problem angegangen und eine Schulhofumgestaltung in Angriff genommen.Dieses Mammutprojekt benötigt jedoch einiges an Zeit und Überlegungen, aus diesem Grund möchten wir den Entwicklungsprozess hier auf der Homepage mit verfolgen. Aus diesem Grund gibt es unter dem Reiter "Unsere Schule" einen neuen Unterpunkt: "Unser Schulhof", dort erfahren sie den aktuellen Stand und wie sich dieses Projekt im Laufe der Zeit entwickelt.

Premiere an der WSV Eric Lenzen unser erster Absolvent beim "Drehtür-Modell der WSV "

Eric Lenzen aus der 7c, der im Unterricht gelegentlich unterfordert ist, hat es gewagt und sich gefreut, an unserem neuen Projekt teilzunehmen. Im Rahmen des sogenannten Drehtür-Modells hat er die Geschichte der Burg Vlotho untersucht und seine Ergebnisse seiner Klasse präsentiert.  Auf diese Weise konnte er seine ganz speziellen Interessen in seinem Schulalltag einbringen.  Zurzeit befindet Eric sich in Österreich und nimmt dort mit 20 weiteren Schülerinnen und Schülern an der Schulskifahrt teil.

Hier können Sie den Zeitungsartikel "Geschichte der Burg erforscht" einsehen.

Betriebspraktikum Jg. 9

Ab nächste Woche startet für die Schülerinnen und Schülern des neunten Jahrgangs unserer Schule das Betriebspraktikum.

In den folgenden drei Wochen, bis zum Beginn der Osterferien am 26.03.18, befinden sich die Schülerinnen und Schüler dann zur Erprobung selbstgewählter Berufe im Praktikum, um erste Eindrücke eines möglichen künftigen Berufsbildes, zumindest für diese drei Wochen.

Wir wünschen und hoffen, dass die Schülerinnen und Schüler viele neue Eindrücke gewinnen können, es ihnen vielleicht auch schon gelingt, den berühmten "Fuß in die Tür" zu bekommen, um den Übergang nach Abschluss des Schullebens an der WSV zusichern. Außerdem soll natürlich auch der Spaß nicht zu kurz kommen.

Zum Artikel "Fachkräfte werden gesucht" geht es hier lang.

Archiv 2017

Alle Berichte aus dem Jahr 2017 finden Sie im Archiv des jeweiligen Jahres. Dazu einfach im Kopf "Aktuelles" anklicken und "Archiv 2017" auswählen.

Oder Sie nehmen den direkten Weg über den nebenstehenden Link. Archiv 2017

Schulalltag kreativ und vielfältig gestalten

Hier ein interessanter Zeitungsartikel, in dem sich unsere Arbeitsgemeinschaften mal vorstellen dürfen.

Bewerbermesse für Klasse 9

Die Sparkasse hat zum 13. Mal zu ihrer Bewerbermesse eingeladen und unsere Neuntklässler konnten einige neue Erfahrungen mitnehmen. Weitere Informationen können Sie hier nachlesen.